Jugendfußball – Aktuelle Berichte

Revanche geglückt

Nachdem das Hinspiel noch mit 1 : 5 in die Hosen ging, kam unsere E-Jugend mit
einem 4 : 1-Sieg aus Affing zurück und konnte sich damit für die Heimniederlage
revanchieren. Die 1 : 0-Pausenführung erzielte Luis Seemüller. Nachdem der FC Affing
ausgleichen konnte, stellten Christoph Seizmair, erneut Luis Seemüller und Coco
Ivenz die Weichen auf Sieg.

Kantersieg im Nachholspiel

Das Nachholspiel gegen den TSV Hollenbach gewann unsere E-Jugend mit 7 : 1. Die
Tore erzielten Quirin Golling (5) und Seppi Ünal (2).

 

Keine Chance gegen den Tabellenführer:

1 : 6 hieß es am Ende im Heimspiel gegen den TSV Weilach. Nach überzeugender
erster Hälfte brachen unsere Jungs im zweiten Durchgang ein. Das einzige Tor erzielte
Luis Seemüller.

 

Vorschau der nächsten Spiele:
03.11.2018 DJK Stotzard – TSV Rehling 2
09.11.2018 BC Aresing 2 – DJK Stotzard

Torschützenliste:
Quirin Golling 9 Tore
Luis Seemüller 9 Tore
Christoph Seizmair 5 Tore
Seppi Ünal 3 Tore
Alexander Sing 1 Tor
Anton Lechner 1 Tor
Coco Ivenz 1 Tor

 

Hier findet ihr die aktuelle Tabelle:

Tabelle

Tennis Meisterfeier in der Taverne Nikos

Gegen Ende der Saison fand unsere Meisterfeier in der Taverne Nikos statt. Bei gewohnt leckerem Essen und hervorragender Bewirtung hatten unsere Damen einen schönen Abend. Zu feiern gab es die Meisterschaft der Damen in der Sommer Punktrunde. Sie hatten sich klar und ungeschlagen unter 8 Mannschaften durchgesetzt. Verspätet feierten auch die Damen 40 mit, die im Winter den 1. Platz erzielt haben.

Damen Meister – Herren 40 Vize – Damen 40 3. Platz – Herren 4. Platz

Die Damen jubeln über die Meisterschaft!

Wie alle Mannschaften abgeschlossen haben, lest ihr hier

Die Damen sind ungeschlagen Meister! Im letzten Spiel gegen die DJK Willprechtszell war die Mannschaft mit einem klaren 6:0 Sieg im Derby nicht mehr von der Tabellenspitze zu drängen. Auf dem Bild jubelten v.l. Julia Lintner, Brigitte Golling, Sibylle Müller, Maria Hosemann (Mannschaftsführerin) und Jenny Braun bereits nach den Einzeln, als sie nicht mehr einzuholen waren. Weiterlesen

Siege für die Tennisler – u.a. im Lokalderby gegen Aindling

Damen   In Topform  präsentierten sich die Damen der  DJK Stotzard. Sie gewannen das Lokalderby gegen den TSV Aindling mit 6:0. Im Einzel punkteten Maria Hosemann (7:5, 6:1), Birgit Braun (6:1, 6:0), Barbara Krenn (7:5 , 6:1) und Julia Lintner (4:6, 6:4, 10:8). Beide Doppel gingen mit Hosemann/Braun (7:6, 6:3) und Krenn/Lintner ((6:0, 6:3) ebenfalls an Stotzard. Damit liegen die Damen jetzt auf Platz eins der Tabelle.
Herren  Einen 5:1 Sieg feierten die Herren in Neuburg. Einzelsiege gab es für Jürgen Mayer (6:1, 6:4), Florian Schessl (6:1, 6:2) und Thomas Irrgang (6:0, 6:0). In den Doppeln holten Mayer/Schessl (6;2, 6:1) und Ebel/Irrgang (6:4, 6:4) die Punkte für Stotzard.
Damen 40  Eine 2:4  Niederlage gab es für die Damen 40 in Neusäß. Die Punkte für Stotzard holten im Einzel Kathrin Sauer (6:4, 6:4) und im Doppel Barbara Krenn/Sabine Höltl (6:1, 6:1)
Herren 40. Ein klarer 6:0 Heimsieg gelang der Mannschaft Herren 40. Alle Einzel gingen mit Norbert Schessl (6:2, 6:0), Peter Grabmann (6:2, 6:1), Roland Braun (6:1, 6:1 und Ulrych Wojciech (6:2, 6:1) an Stotzard. Auch die Doppel mit Schessl/Grabmann (3:6, 6:3, 11:9) und Braun/Ulrych (6:1, 6:0) gingen an Stotzard.