Jugend: Starke kämpferische Leistung gegen den TSV Pöttmes

Am Ende hieß es beim Heimspiel unserer F-Jugend gegen den TSV Pöttmes 2 : 4. Doch auch wenn der Sieg für den Gegner in der Höhe in Ordnung ging, haben unsere Jungs im letzten Spiel der Saison eine überzeugende kämpferische Leistung gegen die stärkste Mannschaft der Liga gezeigt. Es dauerte 10 Minuten, bis die DJK die richtige Einstellung gegen offensiv starke Pöttmeser fand. Quirin Golling und Luis Seemüller konnten bei Ihren Chancen im letzten Moment noch von Ihren Torschüssen abgehalten werden. Zur Halbzeit stand es 0 : 3. Auch aufgrund einer starken Leistung von Torwart Max Lichtenstern fiel im zweiten Durchgang nur noch ein Tor für den TSV. Quirin Golling mit einem Abstauber und Luis Seemüller mit einem Weitschuss nach einer Ecke stellten den Endstand her. Weiterlesen

Aktuelle Spielberichte der Junioren

Unnötige Niederlage in Klingen

Aus Klingen kam unsere F-Jugend mit einer 2 : 1-Niederlage nach Hause. Völlig unnötig, da unsere Jungs gerade in der ersten Halbzeit nur auf das gegnerische Tor spielten. Max Lichtenstern war nahezu beschäftigungslos. Außer einem Schuss der Klingener, der an`s Kreuzeck ging,und das Gegentor in der 12 Minute zum 1 : 0 war es ein Spiel auf ein Tor. Aber Unvermögen, Latten- und Pfostentreffer verhinderten Tore für Stotzard. Ein Schuss von Fabian Nitschke fand in der 16. Minute den Weg in`s Netz. Weiterlesen

DJK im Torrausch

Mit 18:0 wurde die SG Rinnenthal/Eurasburg nach Hause geschickt. In die Torschützenliste konnten sich diesmal Christoph Seizmair (6 Tore), Luis Seemüller (5 Tore), Simon Lechner (3 Tore), Fabian Nitschke (2 Tore), Quirin Golling (1 Tor) und Max Lichtenstern (1 Tor) eintragen.