Aktuelle Berichte der DJK Jugend

Knapper Sieg im Nachbarschaftsderby

Mit drei Punkten kam unsere E-Jugend aus Rehling zurück. Knapp mit 3 : 4 wurde der TSV besiegt. Nach Toren von Alexander Sing, Quirin Golling und Christoph Seizmair war die DJK schier uneinholbar mit 0 : 3 in Führung gegangen. Doch der Gegner schaffte sogar den Ausgleich zum 3 : 3. Mit einem Abstauber abermals durch Quirin („Lars Stindl“) Golling schaffte die DJK doch noch den vielumjubelten verdienten Sieg.

 

Leichtes Spiel im Heimspiel gegen Aresing

Mit 9 : 1 wurde der BC Aresing nach Hause geschickt und damit auch der erste Heimsieg eingefahren. Die Tore erzielten Luis Seemüller (3), Quirin Golling (2), Christoph Seizmair (2), Seppi Ünal (1), Anton Lechner (1)

Torschützenliste:

Luis Seemüller 6 Tore
Christoph Seizmair/Quirin Golling je 4 Tore
Alexander Sing 1 Tor
Seppi Ünal 1 Tor
Anton Lechner 1 Tor

Ausflug nach Oberstaufen

Einen toll organisierten Ausflug nach Oberstaufen unternahm die AH-Mannschaft der Spielgemeinschaft Aindling/Stotzard. Mit 30 Personen startete der Tross von Stotzard aus per Bus zum Kloster Roggenburg. Kurz vor Eintreffen an der ersten Station steuerte der Bus einen ruhigen Parkplatz an, um ein Weißwurstfrühstück einzunehmen. So konnte die anschließende Führung von Frater Franziskus durch das Kloster gut gestärkt vorgenommen werden. Am anschließenden Roggenburger Ökomarkt konnte noch nach Lust und Laune flaniert und eingekauft werden. Weiterlesen

Jugend: Starke kämpferische Leistung gegen den TSV Pöttmes

Am Ende hieß es beim Heimspiel unserer F-Jugend gegen den TSV Pöttmes 2 : 4. Doch auch wenn der Sieg für den Gegner in der Höhe in Ordnung ging, haben unsere Jungs im letzten Spiel der Saison eine überzeugende kämpferische Leistung gegen die stärkste Mannschaft der Liga gezeigt. Es dauerte 10 Minuten, bis die DJK die richtige Einstellung gegen offensiv starke Pöttmeser fand. Quirin Golling und Luis Seemüller konnten bei Ihren Chancen im letzten Moment noch von Ihren Torschüssen abgehalten werden. Zur Halbzeit stand es 0 : 3. Auch aufgrund einer starken Leistung von Torwart Max Lichtenstern fiel im zweiten Durchgang nur noch ein Tor für den TSV. Quirin Golling mit einem Abstauber und Luis Seemüller mit einem Weitschuss nach einer Ecke stellten den Endstand her. Weiterlesen

Aktuelle Spielberichte der Junioren

Unnötige Niederlage in Klingen

Aus Klingen kam unsere F-Jugend mit einer 2 : 1-Niederlage nach Hause. Völlig unnötig, da unsere Jungs gerade in der ersten Halbzeit nur auf das gegnerische Tor spielten. Max Lichtenstern war nahezu beschäftigungslos. Außer einem Schuss der Klingener, der an`s Kreuzeck ging,und das Gegentor in der 12 Minute zum 1 : 0 war es ein Spiel auf ein Tor. Aber Unvermögen, Latten- und Pfostentreffer verhinderten Tore für Stotzard. Ein Schuss von Fabian Nitschke fand in der 16. Minute den Weg in`s Netz. Weiterlesen