Generalversammlung 2020

Freitag, 16. Oktober 2020 19:00 Uhr
Tagesordnung:

1) Begrüßung durch den 1. Vorstand
2) Begrüßung durch die Vertretung der Marktgemeinde
3) Begrüßung durch den geistlichen Beirat
4) Bekanntgabe der Tagesordnung
5) Totengedenken
6) Bericht des 1. Vorstandes
7) Berichte der Abteilungen
8) Kassenbericht
9) Bericht der Kassenprüfer
10) Entlastung der Kassiere
11) Neuwahl Abteilungsleitung Fitness/Gymnastik
12) Wünsche und Anträge
13) Bekanntgabe von Terminen

Neuigkeiten Tennis

Im September wurden bei den Tennis‘lern Weichen für die Zukunft gestellt. Die Abteilung entschied sich nach reiflicher Überlegung gegen die Mitgründung einer Tennisgemeinschaft, während die Tennisabteilungen des TSV Aindling, TSV Rehling und der DJK Willprechtszell in Zukunft als solche auftreten. Den Vorschlag für eine reine Gemeinschaft im Kinder- und Jugendbereich hatten die anderen Vereine abgelehnt. So entschied sich die DJK Stotzard als mitgliederstärkster Tennisverein unter den vier für das eigenständige Fortbestehen.

Weiterlesen

Übergangssaison 2020 Tennis

Trotz Corona-Auflagen nahmen die Mannschaften Damen, Damen 40 und Herren am Punktspielbetrieb teil. Nach einem verspäteten und zunächst ungewissen Saisonstart konnte die sogenannte Übergangssaison gespielt werden, die Mannschaften konnten weder auf- noch absteigen und die persönliche Leistungsklasse nur verbessert werden. Somit konnten die Punktspieler entspannt aufschlagen.

Weiterlesen

Es geht wieder los!

Nach der Vorbereitung auf die Rückrunde der Kreisklassensaison 2019/2021 geht es nun nach langer Zwangspause endlich wieder los. Die DJK hat ein klares Ziel vor Augen und das lautet Klassenerhalt! Nach guten Ergebnissen zu Beginn der Vorbereitung und zuletzt durchschnittlichen Leistungen tritt die DJK am kommenden Sonntag zum Auswärtsspiel in Ottmaring an. Hier gibt es nur eine Devise: Auswärtssieg.

Wir begrüßen zudem unsere beiden Neuzugänge Patrick Pufalt und Florian Erber bei der DJK.

Da seit dem vergangenen Wochenende jetzt auch wieder Zuschauer auf den Sportplätzen der Region erlaubt sind, freuen wir uns auf eure zahlreiche Unterstützung. Nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen!