Herzlich willkommen bei der DJK Stotzard e.V.

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unseren Verein und seine Aktivitäten interessieren! Unsere Mitglieder engagieren sich seit über 50 Jahren für die DJK Stotzard mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und ihrem unermüdlichen Einsatz für Sport und Ehrenamt. Wir laden Sie ein, sich auf diesen Seiten über die verschiedenen sportlichen und gesellschaftlichen Ereignisse unseres Vereins und seine Angebote zu informieren.



Einen Punkt erkämpft

Am Sonntag, 5.5.24 stand das Auswärtsspiel unserer C1-Jugend beim BC Aichach an. Der Gegner, der mit drei B-Jugend-berechtigten Spielern antrat (der BC Aichach stellt keine eigene B-Jugend), hatte körperliche Vorteile aufzuweisen. Unsere Jungs hielten jedoch mit mannschaftlicher Geschlossenheit und starker Willenskraft dagegen und konnten schließlich einen Punkt entführen.

Die ersten Minuten waren relativ ausgeglichen. Keine der beiden Teams konnte sich eine ernsthafte Chance erspielen. In der 14. Minute gab Luis Seemüller einen ersten Warnschuss ab. Diesen konnte der Torhüter der Heimmannschaft allerdings festhalten. Im Gegenzug mussten wir dann leider das 0 : 1 hinnehmen. Zu allem Unglück musste Linksverteidiger Simon Lechner bereits nach 18 Minuten vom Platz. Er war angeschlagen in`s Spiel gegangen und wurde dann durch Jonas Weißhaupt ersetzt. Bastian Seemüller setzte sich im Mittelfeld auf der linken Seite durch und verlagerte dann auf rechts. Wolfgang Jakob nahm das Zuspiel gekonnt auf und zog aus 18 Metern ab. Sein Schuss wurde zur Ecke abgelenkt (20.). In der 28. Minute wähnte sich der Torwart des BCA in Sicherheit. Doch er wurde von Alexander Stockebrand attackiert. Reaktionsschnell schnappte sich Wolfgang Jakob den Ball und schob zum Ausgleich ein. Eine Zeigerumdrehung später zielte Alexander Stockebrand knapp über das Tor. Eine weitere gute Möglichkeit ließ Mittelstürmer Quirin Golling liegen (30.). Kurz vor dem Seitenwechsel dann ein weiter Einwurf von Bastian Seemüller auf Wolfgang Jakob, der im Sechzehner gefoult wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Christoph Seizmair eiskalt zur Pausenführung.

In der 40. Minute wurde Quirin Golling von Wolfgang Jakob schön freigespielt. Anstatt direkt zu schießen verlor er den Ball im Zweikampf. Auch Simon Meyer hatte eine gute Chance den Vorsprung auszubauen. Sein Schuss verfehlte allerdings sein Ziel. Zwei zweifelhafte Elfmeter (48. und 70.) für den Gegner stellten das Ergebnis auf den Kopf. Es lief bereits die Nachspielzeit als Simon Meyer den herausstürmenden Torhüter ausspielte und abzog. Doch ein Abwehrspieler kratzte das Spielgerät noch von der Linie zum Eckball. Die allerletzte Gelegenheit also, doch noch den Ausgleich zu erzielen. Und tatsächlich: Die Ecke kam herein und vom Rücken von Luis Seemüller trudelte der Ball zum vielumjubelten 3 :3 über die Linie.

Start der Tennis-Punktrunde

Am vergangenen Wochenende starteten die ersten Mannschaften in die Sommerpunktrunde. Hier erfahrt ihr, wie sich unsere Bambini, Damen 40 und Herren geschlagen haben. Unsere Kids in der U9, die Damen, die Herren 40 und auch unsere Junioren 18 in der Spielgemeinschaft unter dem TSV Inchenhofen starten erst am nächsten Wochenende. Alle genauen Ergebnisse, Tabellen und Spieltermine findet ihr unter https://www.btv.de/de/mein-verein/vereinsseite/djk-stotzard.html#Mannschaften

Weiterlesen
Laden...
Laden...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen