Winterpunktrunde Tennis

Schon seit Ende Oktober ging die Freiluftsaison beim Tennis nahtlos in die Hallensaison über. Neben dem Training, das alle Mannschaften in der Traglufthalle der DJK Lechhausen, beziehungsweise in Pöttmes ablegen, nehmen zwei unserer Mannschaften auch bei der Winterpunktrunde des BTV teil.

Wie die bisherigen Spiele verlaufen sind und unter welchem Link Genaueres zu finden ist, lest ihr hier:

Weiterlesen

Tennis Saisonabschlussfeier

Nachdem vor wenigen Wochen die Plätze winterfest gemacht wurden, trafen sich die Tennisspieler der DJK Stotzard zur alljährlichen Saisonabschlussfeier in der Taverne Nikos. Die beiden Abteilungsleiterinnen Karin Reich (links) und Kathrin Sauer (rechts) berichteten von der vergangenen Saison und bedankten sich bei allen Spielern und ehrenamtlichen Helfern. Besonders geehrt wurde hierbei Jeanette Hosemann (Bildmitte). Von 2005 – 2013 war sie unter anderem in der Kinder- und Jugendarbeit sehr engagiert. Bis heute widmete sie sich mit Liebe und Leidenschaft dem Bereich Presse und Marketing. Sie war immer mit der Kamera vor Ort und versorgte die Zeitungen, den Marktboten, die Stadionzeitung sowie die Homepage mit aktuellen Beiträgen. Auch in diesem Jahr war wieder ihr Filmbeitrag mit Fotos der letzten Saison das Highlight der Abschlussfeier. Wir bedanken uns für den jahrelangen, unermüdlichen Einsatz, hohe Zuverlässigkeit und ein tolles Engagement. Ihr Amt übernimmt zum Ende diesen Jahres Maria Hosemann.

Weiter Bilder der Saisonabschlussfeier:

Weiterlesen

Meisterfeier der Damen

Zum Abschluss der Saison feierten die Damen ihre Meisterschaft, selbstverständlich in unserer Sportgaststätte, der Taverne Nikos. Bei griechischem Essen und einem Glas Sekt überreichte die Abteilungsleitung zum 1. Platz in der Sommerpunktrunde des BTV auch einen Pokal für die Mannschaft. Erstmals gehen die Damen auch in der Winterrunde an den Start. Auch die Damen 40 sind wie in den letzten Jahren schon dabei.

Den Spielplan, sowie Ergebnisse und aktuelle Tabellen findet man auf den Seiten des BTV unter https://www.btv.de/de/mein-verein/vereinsseite/djk-stotzard.html#Mannschaften

Jahressitzung der Tennisgemeinschaft Aichach-Friedberg

Die Gastgeber des TSV Pöttmes konnten 25 Vertreter der Tennisklubs im Landkreis begrüßen, darunter auch eine unserer Abteilungsleiterinnen, Kathrin Sauer, sowie unsere Sportwartin Birgit Braun. Nach einem Kurzbericht vom letzten Bezirkstag in Ursberg gab es Berichte von den vergangenen Kreismeisterschaften, die von einer großen Anzahl von Meldungen und von immer weiter steigenden Anforderungen des Bayerischen Tennisverbands bzw. des Deutschen Tennisbundes geprägt waren. Als Reaktion darauf beschloss die Tennisgemeinschaft nach eingehender Diskussion ein ganzes Paket von Neuerungen, welche auf der Homepage der Tennisgemeinschaft nachzulesen sind:
http://tennisgem-aic-fdb.de/termine

Weiter auf Meisterschaftskurs

Unsere aktuelle E-Jugend (stehend von links nach rechts): Trainer Thomas Seizmair, Trainer Manuel März, Jonas Weißhaupt, Simon Lechner, Christoph Seizmair, Luis Seemüller, Trainer Franz Seemüller, (kniend von links nach rechts): Anton Lechner, Cornelius Ivenz, Lukas Kellermann, Max Lichtenstern, Alexander Sing, Quirin Golling.

Das Rückspiel beim TSV Rehling gewann unsere E-Jugend mit 7 :1 und ist damit weiter ungeschlagen.

Weiterlesen

AH: Spielbericht vom Ausflug

Anlässlich des AH-Ausflugs an den Bodensee wurde wieder ein Freundschaftsspiel vereinbart. Zu Beginn des Spiels hing das Weißwurstfrühstück anscheinend noch in den Knochen, sodass die Gastgeber nach einem schönen Freistoßtreffer Mitte der 1. Halbzeit in Führung gingen. Matthias Drechsler konnte kurze Zeit später einen an ihn verschuldeten Foulelfmeter zum Ausgleich verwandeln. Die Stockacher gingen kurz darauf nach einem Abwehrpatzer wiederum in Führung und ließen Torhüter Roland Hörmann keine Chance. Der erneute Ausgleich kurz vor der Pause gelang Jürgen Jarosch.

Weiterlesen

AH – Ausflug an den Bodensee

Einen wiederum toll organisierten Ausflug an den Bodensee unternahm die AH-Mannschaft der Spielgemeinschaft Aindling/Stotzard. Mit 38 Personen startete der Tross von Stotzard aus per Bus bei schönstem Herbstwetter. An einem sonnigen Plätzchen wurde der erste Stopp zum obligatorischen Weißwurstfrühstück genutzt, um gestärkt die weitere Fahrt zu meistern.

Weiterlesen