Abschlussfeier 2022

Die AH – Fußballer feierten erstmals nach 3 Jahren Corona-Pause wieder einen Saisonschluss. Mit einem tollen Rahmenprogramm, Buffet sowie Kaffee und Kuchen im DJK Sportheim in Stotzard wurde bis tief in die Nacht gefeiert und getanzt.

Nach der Begrüßung gaben Richard Hörmann und der neue AH-Leiter Franz Appel einen Rückblick von den Jahren 2020 bis 2022. Richard Hörmann zählte für 2020 nur 4 Freundschaftsspiele (2 Siege, 2 Unentschieden) sowie ein Hallenturnier beim BC Aichach auf. 2021 waren es wegen Corona ebenfalls nur 4 Freundschaftsspiele, davon wurden 2 gewonnen und 2 verloren. Im abgelaufenen Jahr absolvierte die Mannschaft um Trainer Wolfgang Kodmeir eine Pokalrunde mit 3 Partien sowie 1 Freundschaftsspiel: 3 Spiele wurden gewonnen und 1 Spiel verloren.

Weiterlesen

Wattturnier 06.01.2023

Am 06.01.2023 nahmen wieder 37 Spielpaare am Wattturnier teil.

Am Ende standen Huber Matthias und Paul Benkart auf dem Siegertreppchen.

v. l. Michael Keller, 1. Vorstand, Zweiter Platz: Günter Braun und Hans Baumeister, Sieger: Huber Matthias und Paul Benkart, Dritter Platz: Kastenhofer Erwin und Kastenhofer Markus

Skifahrten 2023

Termine im Überblick

Samstag 14.01.2023St. Johann
Rückfahrt ca 18:00 Uhr
Samstag 28.01.2023Kaltenbach
Rückfahrt ca 18:00 Uhr
Samstag 11.02.2023Scheffau
Rückfahrt ca 18:00 Uhr

Anmeldung

Anmelden könnt Ihr euch bei Günter Braun unter 08237/339
HINWEIS: Bei allen Fahrten ist der Ausweis mitzunehmen !!!

Sieg zum Abschluss der Herbstrunde

Einmal mehr überzeugend als Linksverteidiger: Luis Huber

Das letzte Spiel vor der Winterpause gewann unsere C 1-Jugend bei der SG Rennershofen-Bertholdsheim souverän mit 4 : 0. Bei gefühlt 90 % Ballbesitz war es ein Match, dass sich nur in eine Richtung bewegte. Torwart Matthias Jung war nahezu beschäftigungslos. Unsere Abwehrspieler mussten sich nur wenigen Zweikämpfen aussetzen und konnten sich immer wieder in den Angriff mit einschalten. In der dritten Minute fiel bereits das 1 : 0. Nach einem Freistoß von Mika Reinthaler war es Lukas Pettinger, der den Ball zum Führungstreffer über die Linie drückte. Nach einer schönen Kombination über den rechten Flügel traf Julius Thoms zum 2 : 0 in den Torwinkel (11.). Mit einem Weitschuss stellte Mika Reinthaler den Halbzeitstand zum 3 : 0 her (33.). In der 38. Minute schaltete Christoph Seizmair nach einem Eckball am schnellsten und traf per Kopf zum 4 : 0-Endstand.

Weiterlesen